Prominente Unterstützung für unsere Petition

Die Petition vom Beachcenter erhält prominente Unterstützung! Nebst unzähligen Stimmen der Mitglieder setzt sich auch unsere langjährige Botschafterin Anouk Vergé-Dépré für unseren Standort ein:

Seit ich mich für Beachvolleyball entschieden habe, ist das Beachcenter meine Entwicklungsstätte. Hier trainieren wir das ganze Jahr über und bereiten uns auf die internationalen Turniere vor. Das Beachcenter ist nicht nur für uns Leistungssportler ein sehr zentraler Standort, um unseren Beruf auszuüben, sondern auch eine ideale Begegnungszone für alle, die in ihrer Freizeit mit Leidenschaft Beachvolleyball spielen. Wird das Beachcenter abgerissen, fällt unser Trainingszentrum weg. Die Berner Bevölkerung verliert einen Ort, an dem sie sich sportlich betätigen und soziale Kontakte pflegen kann. In Bern gibt es keine vergleichbare Alternative. Es könnte für uns Profis sogar bedeuten, dass wir die Stadt verlassen müssten. Dies würde mich als Bernerin besonders schmerzen.

Anouk Vergé-Dépré

Falls du mehr zu unserer aktuellen Petition wissen möchtest, findest du hier weitere Informationen.

Wenn du unsere Online-Petition ebenfalls unterstützen möchtest – hier ist der direkte Link dazu:

Link zur Online-Petition